Amazon Attribution – messen Sie den Einfluss Ihrer Marketingmaßnahmen außerhalb der Plattform

Amazon Attribution

Seit dem Beta-Launch im Jahr 2018 hat sich Amazon Attribution zu einem der beliebtesten Werbetools auf der Plattform entwickelt. Zum ersten Mal überhaupt erhalten User die Möglichkeit, die Leistung ihrer Off-Plattform-Marketingkampagnen zu verfolgen und das Wachstum des Amazon-Geschäfts voranzutreiben. Wir stellen Ihnen Amazon Attribution vor und zeigen, wie Sie davon profitieren können.

Was ist Amazon Attribution?

Wenn Sie Ihre Amazon-Produkte außerhalb von Amazon bewerben, kann es schwierig sein, die Auswirkungen Ihrer Marketingkampagnen auf Ihre Amazon-Verkäufe zu messen. Viele Werbeplattformen ermöglichen es Ihnen, die Leistung einer Kampagne zu verfolgen, lassen sich jedoch nicht auf Ihren Amazon-Shop anwenden. Sie haben auch nicht den Überblick über wichtige Kennzahlen der Produktdetailseite und Verkäufe, um zu verstehen, wie effektiv Ihre Marketingaktivitäten sind. Um dieses Problem zu lösen, hat Amazon 2018 die neue Funktion Amazon Attribution eingeführt.

Amazon Attribution verfügt über eine Konsole, mit der Marken die Leistung ihrer Off-Plattform-Werbung (wie zum Beispiel SEM, Social Media Marketing, E-Mail Marketing u. v. m.) verfolgen und sehen können, wie sich diese auf die Konversionen auswirken. Dies hilft Ihnen, die Performance Ihres digitalen Portfolios besser zu verstehen und Ihre Medienkampagnen zu optimieren. Darüber hinaus bietet Amazon Attribution auch On-Demand-Berichte, d. h. Sie können jederzeit auf die Berichte zugreifen, anstatt erst nach der Kampagne, wie bisher. Die umfassenden Berichte und Analysen unterstützen Sie bei der Planung Ihrer zukünftigen Marketingstrategien und der Maximierung Ihres ROI. Darüber hinaus aktualisiert Amazon das Tool weiterhin kontinuierlich mithilfe der Rückmeldungen der Verkäufer. Es sei jedoch gesagt, dass Amazon Attribution Stand jetzt (Oktober 2019) ausschließlich in den USA, sowie mit Abstrichen in Großbritannien verfügbar ist.

Diese Metriken verwendet Amazon Attribution

Amazon Attribution verfolgt die folgenden Metriken:

Aufrufe der Amazon-Produktdetailseiten
Kaufrate
Umsatz

Mit diesen Kennzahlen haben Sie einen Überblick über die einzelnen Phasen der Customer Journey. Was treibt sie wirklich zu Ihrer Amazon Detailseite oder zum Kauf Ihrer Produkte? Von hier aus können Sie Ihre Marketingkampagnen optimieren und Budget für Werbung einsetzen, die mehr Traffic und Konversionen generiert. Zusätzlich stehen zwei Metriken zu den Konversionen zur Verfügung:

Promoted Promotions: Konversionen für bestimmte ASINs (die Artikelnummern), die Sie ausgewählt haben.  

Total Conversions: Konversionen für bestimmte von Ihnen ausgewählte ASINs sowie andere ASINs, die sich auf Produkte beziehen, die unter dieselbe Marke fallen.

Warum sollten Sie Amazon Attribution für Ihre Kampagne verwenden?

Es ermöglicht Ihnen, die Wirksamkeit Ihrer Marketingstrategien zu messen
Amazon Attribution gibt Ihnen einen tiefen Einblick in Ihre Werbekampagnen abseits der Plattform. Sie können den Traffic und die Konversionsraten von mehreren Werbekanälen verfolgen und die Effizienz Ihrer Marketingmaßnahmen überprüfen. Anhand dieser Daten lässt sich feststellen, welche Taktiken funktionieren und welche nicht.

Sie können Ihren ROI steigern
Die umfassenden Daten von Amazon Attribution können Ihnen helfen, in kürzester Zeit die effizienteste und effektivste Strategie zur Steigerung von Traffic und Sales zu finden. Ohne Amazon Attribution werden Marken, die außerhalb der Plattform werben, nicht in der Lage sein, die wahre Wirkung ihrer Marketingaktivitäten zu erkennen. Das macht es auch schwierig, Budgets und Gebote für die Kampagnen festzulegen. Laut Taktical kann die Implementierung des Attribution Modelling in eine Marketingstrategie den Umsatz um bis zu 15-35 % steigern. Die präzisen Ergebnisse des Tools helfen Ihnen, eine Marketingkampagne für Amazon aufzubauen, die Ihre Kunden wirklich erreicht.

Es beeinflusst das Ranking
Durch mehr Traffic verbessert sich auch Ihr organisches Ranking und die Sichtbarkeit der Produkte auf der Plattform. Dies ist jedoch nur der Fall, wenn die Zielgruppe der Werbeanzeige richtig eingestellt wurde. Falls es dazu kommt, dass Sie zusätzlichen Traffic auf Ihr Listing holen, welcher schlecht konvertiert, fällt Ihr Ranking. Das ist der Fall, da die Conversationrate auf Ihrem Listing prozentual fällt.

Es vereinfacht die Tag-Generierung für Google Ads
Amazon Attribution hat dieses Jahr seine neue Funktion „Bulk Operations“ eingeführt. Das bedeutet, dass Marken nur eine einzige Datei mit Kampagneninformationen hochladen müssen, um automatisch bis zu 100.000 Attribution-Tags zu generieren. Danach können Sie einfach die Datei mit den Attribution-Tags herunterladen und in Ihre Anzeigen einfügen. Es verkürzt auch die Zeit, die Sie für die Einrichtung Ihrer Google Ads-Kampagnen benötigen.

Ein positives Beispiel anhand von Premier Nutrition

Premier Nutrition ist ein schnell wachsender Vermarkter und Distributor von Protein-Getränken und Lebensmitteln, der innerhalb und außerhalb von Amazon verkauft und wirbt. Mit Amazon Attribution konnte das Unternehmen wichtige Informationen gewinnen. So fanden sie heraus, dass Gesundheitspublikationen besser abschneiden als andere Medientypen und Ads in Gesundheitsforen am erfolgreichsten waren, um eine hohe Rentabilität der Werbeausgaben (ROAS) zu erzielen. Infolgedessen beschlossen sie sich, ihre Einkaufsstrategie umzudenken und mehr in den Gesundheitsbereich zu investieren. Als Ergebnis konnte Premier Protein ein massives Umsatzwachstum von 322 % im Jahresvergleich für seine Amazon Produkte verzeichnen.

Mehr Informationen zu dem Programm von Amazon

Weitere Infos finden Sie auf folgender Amazon Seite: https://www.amazon.com/adlp/amazonattribution

Selbstverständlich berichten wir Ihnen auch persönlich von unseren Erfahrungen mit diesem Programm. Kontaktieren Sie uns hierzu einfach.

 

Sie können den Beitrag gerne mit Ihren Freunden teilen!

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.